Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren

Stefan Esser

Stefan Esser erkundete als Mitorganisator eines Staffellaufs entlang der innerdeutschen Grenze die einsamen Strecken entlang des Grünen Bandes. Mit 30 anderen Laufbegeisterten erinnerte er so an den 20. Jahrestag der Grenzöffnung. Die Faszination der Geschichte und die Begegnungen mit den Zeitzeugen entlang des Weges ließen den begeisterten Ausdauersportler und Radfahrer nicht mehr los. Der 42-jährige Maschinebauingenieur lebt in der Nähe von Köln und ist seit gut 25 Jahren quer durch Europa mit dem Rad unterwegs.