Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren

Siglinde Fischer

Siglinde Fischer kam 1961 in Lingen/Ems zur Welt. Sie guckt, solange sie denken kann, nach jedem Tier. Das Biologiestudium in Münster und Darmstadt war also vorgegeben. Am Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin arbeitete sie mehrere Jahre, bevor sie als Freiberuflerin in die Biotechnologie-Branche abdriftete. Dieses trockene Dasein endete 2008 mit dem Berufswechsel in den Reisejournalismus, gemeinsam mit ihrem Mann, Walter Steinberg.