Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren

Sebastian Moroz, René Seidel

Verlassene Orte in Westsachsen
Industriekultur zwischen Chemnitz, Vogtland und Erzgebirge



Zum Shop
Preis: 30,00 €

Lost Places rund um Chemnitz

Einst Tempel der Industriearchitektur und Arbeitsstätte tausender Menschen, stehen viele Fabriken in Chemnitz, dem Erzgebirge und dem Vogtland heute leer. Doch die ramponierten Mauern spiegeln noch immer die einstige Größe und Bedeutung der Arbeit wider, die darin geleistet wurde. Die beiden Chemnitzer Fotografen Sebastian Moroz und René Seidel zeigen in kunstvollen Bildern den Charme des Verfalls der alten Fabriken und dazugehöriger Villen.
168 Seiten, ca. 200 Abbildungen, Format 22,7 x 27,4 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-773-8

Sebastian Moroz

Die beiden Chemnitzer Fotografen Sebastian Moroz und René Seidel sind seit 2012 den Lost Places verfallen. Zunächst in ihrer Heimatstadt, haben sie inzwischen zahlreiche verfallene Orte in Sachsen ...

René Seidel

Die beiden Chemnitzer Fotografen Sebastian Moroz und René Seidel sind seit 2012 den Lost Places verfallen. Zunächst in ihrer Heimatstadt, haben sie inzwischen zahlreiche verfallene Orte in Sachsen ...

Verwandte Titel

Buch - Verlassene Orte in Meißen: Urban Exploring Claus-Dirk Langer
Verlassene Orte in Meißen
Urban Exploring
Preis 14,95 €
Atemberaubende Fotos aus verlassenen Industrie- und Gewerbebauten in Meißen, die zeigen, wie die Natur schrittweise ihr Territorium zurückerobert.

Buch - Verlassene Orte in Thüringen Markus Schmidt
Verlassene Orte in Thüringen
Preis 30,00 €
Aus der Zeit gefallen: Eindrucksvolle Fotografien vom morbiden Charme verlassener Orte in Thüringen.

Buch - Das Erzgebirge von oben: Entdeckungen zwischen Freiberg und Klingenthal Franz X. Bogner
Das Erzgebirge von oben
Entdeckungen zwischen Freiberg und Klingenthal
Preis 24,99 €
Erst aus der Vogelperspektive wird deutlich, welch spektakuläre und überraschende Ansichten das Erzgebirge zu bieten hat.