Home
Shop  |  Abo  |  Kontakt
Themen
 
Suche
Newsletter abonnieren

Franz Preitler

Was die Waldheimat erzählt
Geschichten, Sagen und Begebenheiten rund um Peter Rosegger



Zum Shop
Preis: 19,99 €

Roseggers Waldheimat

Franz Preitler präsentiert wunderbare Sagen, Geschichten, Begebenheiten und Erzählungen rund um die Waldheimat und den bekanntesten österreichischen Heimatdichter Peter Rosegger. „Friede des Herzens“, „Ein fröhliches Wandern in der Heimat“ oder „Fortschritt um jeden Preis“ sind nur einige der faszinierenden Erzählungen dieser einzigartigen Sammlung. Ein Muss für alle Freunde Peter Roseggers, dessen Todestag sich 2018 zum 100. Mal jährt.
128 Seiten, ca. 80 Abbildungen, Format 17,0 x 24,0 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-95400-920-6

Franz Preitler

Franz Preitler, Jahrgang 1963, lebt in Langenwang und Graz. Der Autor und Herausgeber verfasst u.a. Gedichte und steirische Mundarttexte. 2015 wurde Preitler mit der Rudolf-Descher-Feder ausgezeichnet. In den vergangenen Jahren hat er sich mit zahlreichen erfolgreichen Buchveröffentlichungen bei Sutton einen Namen gemacht

Verwandte Titel

Buch - Was die Mur erzählt: Sagen und Legenden zwischen Quelle und Mündung Franz Preitler
Was die Mur erzählt
Sagen und Legenden zwischen Quelle und Mündung
Preis 19,99 €
Franz Preitler präsentiert rund 50 fesselnde, gruselige und romantische Sagen, die entlang der Mur angesiedelt sind.

Buch - Was der Semmering erzählt: Sagen und Legenden zwischen Mürzzuschlag und Südbahnhof Franz Preitler
Was der Semmering erzählt
Sagen und Legenden zwischen Mürzzuschlag und Südbahnhof
Preis 20,00 €
Franz Preitler präsentiert über 50 fesselnde Geschichten, in denen die geheimnisvollen Zeiten des sagenumwitterten Semmering fortleben.

Buch - Alt-Wiener Sagen: Geschichten und Legenden aus der Inneren Stadt Kurt Kospach, Annemarie Kospach
Alt-Wiener Sagen
Geschichten und Legenden aus der Inneren Stadt
Preis 20,00 €
50 fesselnde Geschichten aus dem dunklen Mittelalter bis in die glanzvolle Kaiserzeit, in denen die geheimnisvollen Gestalten und Legenden der Wiener Innenstadt fortleben